Ein lokaler Passwortzugang reduziert das Risiko gehackt zu werden

Der neue SecureSafe-Client bietet Ihnen einen Zugang zu Ihrem Passwort-Safe direkt von Ihrem PC/Mac. Installieren Sie ihn, benutzen Sie ihn und reduzieren Sie Ihr Risiko, gehackt zu werden.

Verwenden Sie auch unsichere Passwörter?

Vermutlich haben Sie wie alle durchschnittlichen Internet-Benutzers ein paar erprobte und bewährte Passwörter, die Sie für jeden neuen Account verwenden. Häufig werden Kombinationen aus Namen von Familienangehörigen oder geliebten Menschen, Geburtsdaten, Hausnummern oder Glückszahlen verwendet.

Obwohl Ihnen diese Passwortkombinationen sehr persönlich erscheinen, hat der Aufstieg der sozialen Medien praktisch dazu geführt, dass wir Informationen, wie unser Geburtsdatum, den Namen unseres aktuellen Partners, unserer Verwandten und den Wohnort mit einem sehr breiten und teilweise unbekannten Publikum teilen.

Die Informationsflut, die wir teilen, macht uns anfällig für Hacker, die alle Teile, die sie brauchen, finden und zu einem Puzzle zusammensetzen, um schlecht geschützte Accounts zu hacken (wie beispielsweise Ihren E-Mail-Account). Wenn Sie zum Opfer werden, kann Ihr Zugang genutzt werden, um Schadsoftware auf Ihren Computer zu installieren oder um Informationen zu sammeln, die es den Hackern ermöglichen, Ihren Platz einzunehmen und sich an Ihrer Stelle in sensible Systeme wie beispielsweise das e-Banking-Konto einzuloggen. Wie können Sie vermeiden, dass Ihnen so etwas passiert, ohne dutzende von zufallsgenerierten Passwort-Kombinationen erstellen und sich merken zu müssen?

Nutzen Sie Ihren SecureSafe Passwort-Safe direkt von ihrem Mac/PC

Ein sicherer Zugang zu Ihrem SecureSafe Passwort-Safe, direkt von Ihrem PC oder Mac, kann dazu beitragen, Ihr Risikoprofil drastisch zu verbessern. Der Passwort-Safe liegt nur einen Klick entfernt, so dass es ein leichtes ist, für jeden Online-Account ein einmaliges Passwort zu erstellen und zu verwenden.

Wenn Sie nicht kreativ sein wollen, können Sie einfach einen Passwortgenerator verwenden, der Ihnen absolut zufallsgenerierte, hochsichere Passwörter vorschlägt. Keine Kombinationen von Namen und Geburtsdaten mehr, die einfach zu knacken sind. Keine Angst mehr, das Passwort genau dann zu vergessen, wenn Sie unbedingt auf einen bestimmten Account zugreifen müssen. Sie öffnen einfach Ihren Passwort-Safe und finden alles, was Sie brauchen.

Alle Passwörter jederzeit abrufbar

Der SecureSafe Passwort-Safe ist in allen SecureSafe Accounts integriert, d.h. Sie besitzen bereits einen, auch wenn Sie ihn noch nie benutzt haben. Er bewahrt alle Ihre Passwörter auf, die jederzeit, aber absolut nur für Sie, zugänglich sind. Sie können:

  • zum direkten, sicheren PC/Mac-Zugang wechseln, wenn Sie im Büro oder zu Hause am Computer sitzen.
  • unsere kostenlosen, hochsichere iOS oder Android-Apps verwenden (auch mit dem optionalen Offline-Passwort-Zugriff), wenn Sie unterwegs sind.
  • sich in die sichere Web-App einloggen, wenn Sie einen fremden Computer verwenden.

Mit dem Passwort-Safe müssen Sie nicht mehr zwischen Komfort und Sicherheit wählen - Sie sind besser davor geschützt, ein Opfer des virtuellen Dschungels zu werden.

Ein ganz entscheidendes Merkmal, um Ihre Passwörter sicher zu schützen

Im Allgemeinen raten Sachverständige davon ab, Passwörter auf dem PC oder Mac zu speichern, da man dadurch gegenüber allen, die Zugang zum Computer erhalten, höchst ungeschützt ist. Wir sind mit dieser Empfehlung der Experten absolut einverstanden.

Aus diesem Grund hat SecureSafe einen lokalen Passwortzugang entwickelt, der sich durch ein entscheidendes Merkmal unterscheidet: Der SecureSafe-Client für PC/Mac speichert Ihr Passwort niemals auf Ihrem Computer. Passwörter können nur über den SecureSafe Server in dem Moment, in dem Sie sie kopieren, um sie zu verwenden, sicher abgerufen werden.

Wir schützen Ihre Passwörter auf Schritt und Tritt

Ihre Passwörter, die im SecureSafe Server gespeichert sind, werden durch ein ausgeklügeltes Verschlüsselungsschema, das wir veröffentlicht haben und das wiederholt von den Sicherheitsexperten überprüft wurde, geschützt. Erst wenn Sie den
SecureSafe-Client auf Ihrem PC oder Mac öffnen und ein Passwort kopieren, wird es sicher vom Server abgerufen.

Auf seinem Weg vom Server über das Internet in den temporären Speicher auf Ihrem Computer, wird es doppelt verschlüsselt (mit SSL und AES-256). Bei der Ankunft wird es als Nur-Text für eine kurze Zeit in der Zwischenablage auf Ihrem Computer sicher freigegeben - Sie haben genug Zeit, es für den Zugang zu einem bestimmten Online-Account zu verwenden.

Sobald das Passwort seine Funktion erfüllt hat, werden alle Spuren davon automatisch und vollständig aus der Zwischenablage Ihres Computers gelöscht, bis Sie beschliessen, es erneut zu kopieren.

Personalisieren Sie Ihren Passwortzugang

Für noch mehr Sicherheit können Sie manuell festlegen, wie lange das System Ihr Passwort in der Zwischenablage aufbewahren soll. Darüber hinaus wird der Passwort-Safe nach einer gewissen Zeit der Inaktivität Ihrerseits, automatisch gesperrt. Natürlich können Sie diese Zeitspanne individuell anpassen oder den Passwort-Safe mit einem einfachen Klick manuell sperren.

Schliesslich können Sie entscheiden, das Passwort-Modul vom SecureSafe-Client aus vollständig zu deaktivieren, wenn Sie den Client für die Synchronisierung von Dateien verwenden wollen.