Fragen zu den Mobile-Apps


Fragen zu den Mobile-Apps

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Face ID/Touch ID in den Einstellungen im SecureSafe aktiviert sein muss.

Automatische Eingabe von Login-Daten (Autofill) aktivieren

  1. Gehen Sie zu den “Einstellungen” und von dort auf “Passwörter und Accounts”.
  2. Tippen Sie nun “Automatisch ausfüllen” an.
  3. Aktivieren Sie SecureSafe.

Automatische Eingabe von Login-Daten (Autofill) nutzen, um sich bei einem Web-Konto anzumelden

  1. Um sich bei einem Web-Konto anzumelden, verwenden Sie einen beliebigen Browser und öffnen Sie die Login-Seite.
  2. Klicken Sie dort auf das Feld für Ihren Benutzernamen.
  3. Die richtige Kombination aus Benutzername und Passwort erscheint nun automatisch und muss nur noch angewählt werden.
  4. Um Missbrauch zu verhindern, werden Sie aufgefordert, sich entweder mit TouchID oder FaceID zu identifizieren.
  5. Benutzername und Passwort werden sofort in das entsprechende Feld kopiert. Nun können Sie sich einloggen.

Automatische Eingabe von Login-Daten (Autofill) nutzen, um sich bei einer App anzumelden

Wenn Sie die automatische Eingabe in einer App verwenden möchten, öffnen Sie diese und gehen Sie zur Login-Seite. Ab hier gehen Sie vor wie beim Web-Login.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Face ID/Touch ID in den Einstellungen im SecureSafe aktiviert sein muss.

Automatische Eingabe von Login-Daten (Autofill) aktivieren

  1. Gehen Sie zu den “Einstellungen” und von dort auf “Passwörter und Accounts”.
  2. Tippen Sie nun “Automatisch ausfüllen” an.
  3. Aktivieren Sie SecureSafe.

Automatische Eingabe von Login-Daten (Autofill) nutzen, um sich bei einem Web-Konto anzumelden

  1. Um sich bei einem Web-Konto anzumelden, verwenden Sie einen beliebigen Browser und öffnen Sie die Login-Seite.
  2. Klicken Sie dort auf das Feld für Ihren Benutzernamen.
  3. Die richtige Kombination aus Benutzername und Passwort erscheint nun automatisch und muss nur noch angewählt werden.
  4. Um Missbrauch zu verhindern, werden Sie aufgefordert, sich entweder mit TouchID oder FaceID zu identifizieren.
  5. Benutzername und Passwort werden sofort in das entsprechende Feld kopiert. Nun können Sie sich einloggen.

Automatische Eingabe von Login-Daten (Autofill) nutzen, um sich bei einer App anzumelden

Wenn Sie die automatische Eingabe in einer App verwenden möchten, öffnen Sie diese und gehen Sie zur Login-Seite. Ab hier gehen Sie vor wie beim Web-Login.


Quicklink

Passwortkategorien ermöglichen es Ihnen, Ihre Passworteinträge nach Ihren Bedürfnissen zu ordnen.

Zuweisung oder Erstellung neuer Passwortkategorien

  • Loggen Sie sich in Ihre bevorzugte SecureSafe-App (Webbrowser, Mobilgerät oder Desktop) ein und wählen Sie Ihren Passwortsafe.
  • Fügen Sie einen neuen Passworteintrag hinzu oder bearbeiten Sie einen bereits bestehenden Passworteintrag.
  • Um eine neue Passwortkategorie zu erstellen, wählen Sie „Kategorie hinzufügen”.
  • Alternativ können Sie Ihrem Passwort eine bereits bestehende Kategorie zuweisen.
  • Schliessen Sie den Vorgang ab, indem Sie auf „Speichern“ klicken.

Sobald eine Kategorie nicht mehr benutzt wird, verschwindet diese automatisch.

Passwortkategorien ermöglichen es Ihnen, Ihre Passworteinträge nach Ihren Bedürfnissen zu ordnen.

Zuweisung oder Erstellung neuer Passwortkategorien

  • Loggen Sie sich in Ihre bevorzugte SecureSafe-App (Webbrowser, Mobilgerät oder Desktop) ein und wählen Sie Ihren Passwortsafe.
  • Fügen Sie einen neuen Passworteintrag hinzu oder bearbeiten Sie einen bereits bestehenden Passworteintrag.
  • Um eine neue Passwortkategorie zu erstellen, wählen Sie „Kategorie hinzufügen”.
  • Alternativ können Sie Ihrem Passwort eine bereits bestehende Kategorie zuweisen.
  • Schliessen Sie den Vorgang ab, indem Sie auf „Speichern“ klicken.

Sobald eine Kategorie nicht mehr benutzt wird, verschwindet diese automatisch.


Quicklink

"Login ohne Internet-Verbindung" ermöglicht es Ihnen, Passwörter/Login-Daten verschlüsselt auf Ihrem Smartphone zu speichern und ohne Internet-Verbindung zu nutzen. Um diese Funktion einzurichten, müssen Sie diese in den SecureSafe-Einstellungen einmalig aktivieren (mit Internetverbindung).

Aktivieren Sie zuerst die Funktion "Passwörter verfügbar ohne Internet-Verbindung" in den SecureSafe-Einstellungen:

  1. Loggen Sie sich in die SecureSafe-App ein.
  2. Gehen Sie zu den "Einstellungen".
  3. Gehen Sie zu "Login ohne Internet-Verbindung".
  4. Aktivieren Sie "Passwörter verfügbar ohne Internet-Verbindung" (Slider nach rechts schieben)
  5. Loggen Sie sich aus. Es wird automatisch eine verschlüsselte Kopie der Passwort-Einträge auf Ihrem Smartphone gespeichert.

Sie können nun die Funktion "Login ohne Internet-Verbindung nutzen":

  1. Öffnen Sie die SecureSafe-App (Login-Seite).
  2. Bewegen Sie den Slider "Login ohne Internet-Verbindung" nach rechts.
  3. Klicken Sie nun auf Login.

Wichtig

  • Bitte beachten Sie, dass Sie beim "Login ohne Internet-Verbindung" keine neuen Passwörter hinzufügen oder bestehende Passwörter editieren können.
  • Die verschlüsselte Kopie Ihrer Passworteinträge wird automatisch aktualisiert, wenn Sie sich das nächste Mal mit Internet-Verbindung in den SecureSafe einloggen.

"Login ohne Internet-Verbindung" ermöglicht es Ihnen, Passwörter/Login-Daten verschlüsselt auf Ihrem Smartphone zu speichern und ohne Internet-Verbindung zu nutzen. Um diese Funktion einzurichten, müssen Sie diese in den SecureSafe-Einstellungen einmalig aktivieren (mit Internetverbindung).

Aktivieren Sie zuerst die Funktion "Passwörter verfügbar ohne Internet-Verbindung" in den SecureSafe-Einstellungen:

  1. Loggen Sie sich in die SecureSafe-App ein.
  2. Gehen Sie zu den "Einstellungen".
  3. Gehen Sie zu "Login ohne Internet-Verbindung".
  4. Aktivieren Sie "Passwörter verfügbar ohne Internet-Verbindung" (Slider nach rechts schieben)
  5. Loggen Sie sich aus. Es wird automatisch eine verschlüsselte Kopie der Passwort-Einträge auf Ihrem Smartphone gespeichert.

Sie können nun die Funktion "Login ohne Internet-Verbindung nutzen":

  1. Öffnen Sie die SecureSafe-App (Login-Seite).
  2. Bewegen Sie den Slider "Login ohne Internet-Verbindung" nach rechts.
  3. Klicken Sie nun auf Login.

Wichtig

  • Bitte beachten Sie, dass Sie beim "Login ohne Internet-Verbindung" keine neuen Passwörter hinzufügen oder bestehende Passwörter editieren können.
  • Die verschlüsselte Kopie Ihrer Passworteinträge wird automatisch aktualisiert, wenn Sie sich das nächste Mal mit Internet-Verbindung in den SecureSafe einloggen.

Quicklink

Automatische Eingabe von Login-Daten (Autofill) für Android aktivieren

  • Loggen Sie sich in Ihren SecureSafe ein.
  • Tippen Sie auf «Einstellungen».
  • Aktivieren Sie «Login mit Fingerabdruck».
  • Aktivieren Sie «Login ohne Internet-Verbindung».
  • Aktivieren Sie «Autofill-Dienst».

Automatische Eingabe von Login-Daten (Autofill) für Android nutzen

  • Öffnen Sie die App, in die Sie sich einloggen möchten.
  • Tippen Sie auf das Eingabefeld «Benutzername».
  • Es erscheint ein Dialogfeld: Wählen Sie «Im SecureSafe prüfen».
  • Sie werden nun aufgefordert, mit Ihrem Fingerabdruck zu bestätigen.
  • Wählen Sie den gespeicherten Passwort-Eintrag. Nun sollte der Benutzername und das Passwort automatisch in die Login-Felder kopiert werden.

Wichtig:
Sie müssen über Android 8.0 oder höher verfügen, um die Funktion zur automatischen Eingabe von Login-Daten (Autofill) zu nutzen. Derzeit wird die Funktion nur von einer begrenzten Anzahl von Apps wie der Facebook- und der Twitter-App unterstützt. Bei den Browsern wird sie nur von Firefox Focus unterstützt. Bitte beachten Sie, dass SecureSafe keinen Einfluss darauf hat, ob die einzelnen App-/Browser-Anbieter diese Funktion unterstützen oder nicht.

Automatische Eingabe von Login-Daten (Autofill) für Android aktivieren

  • Loggen Sie sich in Ihren SecureSafe ein.
  • Tippen Sie auf «Einstellungen».
  • Aktivieren Sie «Login mit Fingerabdruck».
  • Aktivieren Sie «Login ohne Internet-Verbindung».
  • Aktivieren Sie «Autofill-Dienst».

Automatische Eingabe von Login-Daten (Autofill) für Android nutzen

  • Öffnen Sie die App, in die Sie sich einloggen möchten.
  • Tippen Sie auf das Eingabefeld «Benutzername».
  • Es erscheint ein Dialogfeld: Wählen Sie «Im SecureSafe prüfen».
  • Sie werden nun aufgefordert, mit Ihrem Fingerabdruck zu bestätigen.
  • Wählen Sie den gespeicherten Passwort-Eintrag. Nun sollte der Benutzername und das Passwort automatisch in die Login-Felder kopiert werden.

Wichtig:
Sie müssen über Android 8.0 oder höher verfügen, um die Funktion zur automatischen Eingabe von Login-Daten (Autofill) zu nutzen. Derzeit wird die Funktion nur von einer begrenzten Anzahl von Apps wie der Facebook- und der Twitter-App unterstützt. Bei den Browsern wird sie nur von Firefox Focus unterstützt. Bitte beachten Sie, dass SecureSafe keinen Einfluss darauf hat, ob die einzelnen App-/Browser-Anbieter diese Funktion unterstützen oder nicht.


Quicklink

Für iPhone-/iPad-Nutzer:

Um Touch ID für die Anmeldung in Ihrem SecureSafe-Konto zu nutzen, müssen die folgenden Kriterien erfüllt sein:

  • Ihr Gerät muss mit einem Touch ID-Sensor ausgestattet sein (verfügbar bei iPhone 5S oder neueren Modellen und iPad Air 2 oder neueren Modellen).
  • Auf Ihrem Gerät muss iOS 8 oder eine neuere iOS-Version installiert sein.
  • Touch ID / Fingerprint Authentication muss für das Entsperren des Gerätes aktiviert sein.
  • Touch ID muss manuell im Tab "Einstellungen" der SecureSafe-App oder über den Setup Wizard (beim ersten Login) aktiviert werden.

Für Benutzer eines Android-Telefons:

Um Fingerprint Authentication für die Anmeldung in Ihrem SecureSafe-Konto zu nutzen, müssen die folgenden Kriterien erfüllt sein:

  • Ihr Android-Gerät muss mit einem Fingerabdruck-Sensor ausgestattet sein.
  • Das SecureSafe-Login über Fingerprint Authentication wird nur von Geräten unterstützt, auf denen Android 6.0 (Marshmallow) oder eine neuere Version installiert ist.
  • Fingerprint Authentication muss für das Entsperren des Gerätes aktiviert sein.
  • Fingerprint Authentication muss manuell im Tab "Einstellungen" der SecureSafe-App oder über den Setup Wizard (beim ersten Login) aktiviert werden.

Für iPhone-/iPad-Nutzer:

Um Touch ID für die Anmeldung in Ihrem SecureSafe-Konto zu nutzen, müssen die folgenden Kriterien erfüllt sein:

  • Ihr Gerät muss mit einem Touch ID-Sensor ausgestattet sein (verfügbar bei iPhone 5S oder neueren Modellen und iPad Air 2 oder neueren Modellen).
  • Auf Ihrem Gerät muss iOS 8 oder eine neuere iOS-Version installiert sein.
  • Touch ID / Fingerprint Authentication muss für das Entsperren des Gerätes aktiviert sein.
  • Touch ID muss manuell im Tab "Einstellungen" der SecureSafe-App oder über den Setup Wizard (beim ersten Login) aktiviert werden.

Für Benutzer eines Android-Telefons:

Um Fingerprint Authentication für die Anmeldung in Ihrem SecureSafe-Konto zu nutzen, müssen die folgenden Kriterien erfüllt sein:

  • Ihr Android-Gerät muss mit einem Fingerabdruck-Sensor ausgestattet sein.
  • Das SecureSafe-Login über Fingerprint Authentication wird nur von Geräten unterstützt, auf denen Android 6.0 (Marshmallow) oder eine neuere Version installiert ist.
  • Fingerprint Authentication muss für das Entsperren des Gerätes aktiviert sein.
  • Fingerprint Authentication muss manuell im Tab "Einstellungen" der SecureSafe-App oder über den Setup Wizard (beim ersten Login) aktiviert werden.

Quicklink

Neu können Sie auch mit der Dateien-App Ihre SecureSafe-Dokumente auf dem iPhone, iPad oder iPod touch bearbeiten und direkt in Ihrem SecureSafe speichern. Nehmen Sie dazu folgende Einstellungen auf Ihrem Apple-Gerät vor:

Schritt 1: SecureSafe mit Dateien-App verbinden

  1. Öffnen Sie die Dateien-App.
  2. Tippen Sie auf «Durchsuchen»
  3. Tippen Sie rechts oben auf «Mehr».
  4. Tippen Sie auf «Bearbeiten».
  5. Aktivieren Sie SecureSafe und tippen Sie auf «Fertig».

Schritt 2: SecureSafe via Dateien-App öffnen

  1. Melden Sie sich in der SecureSafe-App an.
  2. Öffnen Sie die Dateien-App.
  3. Tippen Sie auf «Durchsuchen».
  4. Wählen Sie SecureSafe an und öffnen Sie die gewünschte Datei.

Weiter haben Sie die Möglichkeit, neue Dokumente aus Apps wie Word, Powerpoint oder Excel direkt im SecureSafe zu speichern. In diesen Apps können Sie auch auf Dateien im SecureSafe zugreifen und diese bearbeiten.

Neu können Sie auch mit der Dateien-App Ihre SecureSafe-Dokumente auf dem iPhone, iPad oder iPod touch bearbeiten und direkt in Ihrem SecureSafe speichern. Nehmen Sie dazu folgende Einstellungen auf Ihrem Apple-Gerät vor:

Schritt 1: SecureSafe mit Dateien-App verbinden

  1. Öffnen Sie die Dateien-App.
  2. Tippen Sie auf «Durchsuchen»
  3. Tippen Sie rechts oben auf «Mehr».
  4. Tippen Sie auf «Bearbeiten».
  5. Aktivieren Sie SecureSafe und tippen Sie auf «Fertig».

Schritt 2: SecureSafe via Dateien-App öffnen

  1. Melden Sie sich in der SecureSafe-App an.
  2. Öffnen Sie die Dateien-App.
  3. Tippen Sie auf «Durchsuchen».
  4. Wählen Sie SecureSafe an und öffnen Sie die gewünschte Datei.

Weiter haben Sie die Möglichkeit, neue Dokumente aus Apps wie Word, Powerpoint oder Excel direkt im SecureSafe zu speichern. In diesen Apps können Sie auch auf Dateien im SecureSafe zugreifen und diese bearbeiten.


Quicklink

Die Funktion wurde entwickelt, um unseren Benutzerinnen und Benutzern die Möglichkeit zu geben, jederzeit und unter Berücksichtigung von Privatsphäre und Sicherheit auf den Nachweis ihrer Covid-19-Impfung zuzugreifen und ein Impfzertifikat vorzuweisen. Zur Überprüfung von Ihrem persönlichen Covid-Zertifikat müssen Sie zudem Ihren Identitätsausweis oder Ihren Pass vorweisen können.

So funktioniert's

Impfzertifikat scannen

  1. Tippen Sie auf der Login-Seite der Mobile App auf den Button «Impfzertifikat scannen».
  2. Scannen Sie Ihr Impfzertifikat, Ihr negatives Testergebnis oder Ihren Nachweis über eine überstandene Infektion mit dem mobilen Dokumentenscanner.
  3. Nun ist Ihr Nachweis im Ordner «Impfzertifikate» gespeichert. Ab sofort können Sie direkt auf der Login-Seite mit einem Klick auf den Button «Impfzertifikat anzeigen» auf Ihren Nachweis zugreifen

Digitales Impfzertifikat importieren

  1. Loggen Sie sich in die SecureSafe Mobile App ein.
  2. Gehen Sie zu Dateien --> Private SecureSafe.
  3. Klicken Sie auf das gelbe Plus-Symbol (+) und wählen Sie «Neuer Ordner».
  4. Bennen Sie den Ordner wie folgt: Impfzertifikate
  5. Speichern Sie Ihr digitales Impfzeritifkat in diesen neu erstellten Ordner. Das Dokument kann anschliessend direkt über die Login-Seite mit einem Klick auf den Button «Impfzertifikat anzeigen» aufgerufen werden.

Falls Sie ihr Impfzeritifikat löschen oder austauschen möchten, gehen Sie zu private SecureSafe --> Impfzertifikate und löschen Sie das entsprechende Dokument.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.securesafe.com/de/privatkunden/digitales-impfzertifikat

Die Funktion wurde entwickelt, um unseren Benutzerinnen und Benutzern die Möglichkeit zu geben, jederzeit und unter Berücksichtigung von Privatsphäre und Sicherheit auf den Nachweis ihrer Covid-19-Impfung zuzugreifen und ein Impfzertifikat vorzuweisen. Zur Überprüfung von Ihrem persönlichen Covid-Zertifikat müssen Sie zudem Ihren Identitätsausweis oder Ihren Pass vorweisen können.

So funktioniert's

Impfzertifikat scannen

  1. Tippen Sie auf der Login-Seite der Mobile App auf den Button «Impfzertifikat scannen».
  2. Scannen Sie Ihr Impfzertifikat, Ihr negatives Testergebnis oder Ihren Nachweis über eine überstandene Infektion mit dem mobilen Dokumentenscanner.
  3. Nun ist Ihr Nachweis im Ordner «Impfzertifikate» gespeichert. Ab sofort können Sie direkt auf der Login-Seite mit einem Klick auf den Button «Impfzertifikat anzeigen» auf Ihren Nachweis zugreifen

Digitales Impfzertifikat importieren

  1. Loggen Sie sich in die SecureSafe Mobile App ein.
  2. Gehen Sie zu Dateien --> Private SecureSafe.
  3. Klicken Sie auf das gelbe Plus-Symbol (+) und wählen Sie «Neuer Ordner».
  4. Bennen Sie den Ordner wie folgt: Impfzertifikate
  5. Speichern Sie Ihr digitales Impfzeritifkat in diesen neu erstellten Ordner. Das Dokument kann anschliessend direkt über die Login-Seite mit einem Klick auf den Button «Impfzertifikat anzeigen» aufgerufen werden.

Falls Sie ihr Impfzeritifikat löschen oder austauschen möchten, gehen Sie zu private SecureSafe --> Impfzertifikate und löschen Sie das entsprechende Dokument.


Quicklink
Cookies - bitte treffen Sie Ihre Wahl
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

Notwendige Cookies – für die Nutzung der Website zwingend erforderlich
Aus Ein
Präferenz-Cookies – ermöglicht es der Website, sich an die Nutzungs-Einstellungen des Benutzers zu erinnern, z.B. Sprache oder Region
Aus Ein
Statistik-Cookies – anonymisierte Sammlung von Informationen zur Auswertung der Website-Nutzung der Besucher
Aus Ein